Image – Schein oder Sein?
Gentleman GentleWoman Lifestyle Savoir-vivre

Image – Schein oder Sein?

Okt 07, 2017 1 Comment

Welche Faktoren bilden und prägen Ihre Persönlichkeit, Ihr Schein und auch Ihr Sein, Ihr Ansehen?

Es ist wie das englische Wort schon sagt: ein Bild = die Vorstellung einer Person, Sache, Unternehmung vor einer anderen Person oder Gruppe. Und ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

 

„Alle Menschen werden sehen, was du scheinst zu sein; nur wenige werden wissen, wer du bist.“

Niccolò Machiavelli (1469 bis 1527, „Il Principe“)

 

Die Persönlichkeit formt den inneren Menschen und sagt über uns aus, was gut und weniger gut ist und auch was man schon ist: ein Mensch mit Fehlern und Schwächen und ganz beeindruckenden Fähigkeiten:

Image ist neben aller Fachkompetenz somit die Inszenierung:

  • Kinesik
    Wie betreten Sie einen Raum?
    Körperbau, Gang, Haltung, Gestik
  • Optik
    Was sagt Ihre Erscheinung über Sie aus?
    Kleidung, Frisur sowie bei der GentleWoman zudem Make-up und Schmuck
  • Körperpflege
    Sind Sie gepflegt unterwegs?
    Haare, Zähne, Hände, Duft
  • Sprache
    Wie klingt Ihre Stimme?
    Wortwahl, Dialekt?
  • Accessoires
    Benötigen Sie Statussymbole?
  • Charaktereigenschaften
    Sind Sie eher ex- oder introvertiert?
  • Umgangsformen & Verhalten
    Wie steht es mit Ihrer Souveränität und Ihrem zarten Sinn?
  • Lebensstil
    Wo leben Sie?
    Stadt oder Land
  • Beruf
    angestellt oder selbständig?
  • Privates Umfeld
    Wo bewegen Sie sich?
    Wo wohnen Sie?
    Welche Clubs und Netzwerke kennen Ihren Namen?
  • Berufliches Umfeld
    Vertreten Sie die Werte Ihrer Firma?
    Firmenauftritt, Logo, Website
  • Titel, Name, Bekanntheitsgrad
    Nomen est omen?
    Der Name ist Ihr Zeichen?

Sie wollen etwas ändern?

Mehr Authentizität, Sympathie und ein Selbstwertgefühl? Sie wollen wissen, wie Sie wirken oder sich stilvoller benehmen? Höflich und bestimmt Nein sagen, Habitus und Benimm-Codes kennen, wenn schon, dann mit Stil verlieren, sich vorteilhafter kleiden sowie mehr Respekt oder Mitgefühl zeigen?

Beginnen Sie heute.

Startschwierigkeiten?
Teilen Sie mir Ihr Anliegen mit:

You Might Also Like

Stilvoll und einfach = Capsule Wardrobe

GentleWoman: Wieviele Accessoires im Business?

Warum einen Dresscode? Gründe & No-Gos

Stil macht erfolgreich und doch verschwindet er … warum?

Wem gehört die Armlehne? J-etikette

Salongespräch Nr. 1

GentleWoman: Stilvolle Sommertage

Sehnsucht nach atemberaubender Kulisse?

Das hohe Schreibgefühl

Parfum: Wie duftet Ihre subtile Macht?

Schlipslos erfolgreicher?

1 Comments

  1. Blaugraefin - stilvoll(er) leben mit 60 plus -life is not over with 60

    Fast täglich werde ich in meiner Arbeit als Stil&Image Beraterin mit dieser Frage konfrontiert. Chapeau an die Autorin, perfekt beschrieben. Besser geht es nicht. Danke

Inspiriert für einen Kommentar?

%d Bloggern gefällt das: